Navigation

Von der Sprachstandsdiagnostik zur sprachlichen Förderung

Details

Zeit/Ort n.V.:

Diese Veranstaltung kann auch als Tutorium im Aufbaumodul (Didaktikfach) belegt werden.

  • Di 18:00-19:30, Raum St. Paul 01.005

Inhalt

Diese interdisziplinär angelegte Veranstaltung bildet das breite Spektrum des Faches Deutsch als Zweitsprache ab. Vorgestellt und diskutiert werden Erkenntnisse aus aktuellen Forschungsprojekten im deutschsprachigen Raum (und nicht nur), die sich mit der Thematik der Sprachstandsdiagnose, der sprachlichen Bildung bzw. Förderung in migrationsbedingt heterogenen Lerngruppen in verschiedenen Schulformen beschäftigen. Auch praxisbezogene Themen werden zur Diskussion gestellt.

Themen und Kurzbeschreibungen zu den einzelnen Veranstaltungen werden kurz vor Semesterbeginn auf der DIDAZ-Homepage (https://www.didaz.phil.fau.de/studium/ringvorlesung/) sowie in StudOn veröffentlicht. Die Sitzungen finden damit nicht jede Woche statt.

Diese Veranstaltung kann auch als Tutorium im Aufbaumodul (Didaktikfach) belegt werden.