Information für Studierende – forschungsfreies Semester Frau Prof. Dr. Michalak

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.

Liebe Studierende,

Frau Prof. Dr. Michalak befindet sich im Wintersemester 2021/22 im forschungsfreien Semester. Deswegen findet die Vorlesung „Einführung in die Didaktik und Methodik des Deutschen als Zweitsprache“ nicht in diesem Semester statt, sondern erst im Sommersemester 2022. Dies gilt auch für das dazugehörige Tutorium.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Klausur zur Vorlesung im SoSe 22 nur dann mitschreiben können, wenn Sie alle für das Basismodul (Didaktikfach) bzw. Modul 1 (Erweiterungsfach/Berufssprache Deutsch) erforderlichen Seminare im WiSe 2021/22 besucht haben. Die Seminare (Sprache im Fach, Analyse von Lehrwerken und Aufgabenstellungen, Theorie und Praxis des Zweitspracherwerbs/der Mehrsprachigkeit) werden im SoSe 22 nicht angeboten!

Am 26.10.2021 findet um 18:00 Uhr eine Infoveranstaltung des DiDaZ-Lehrstuhls via Zoom statt, bei der Sie alle wichtigen Informationen zu den Leistungsnachweisen erhalten. Studierende, die die Einführungsklausur zwingend im WS 21/22 schreiben müssen, weil sie beispielsweise im Frühjahr 2022 Staatsexamen schreiben, erhalten dazu in besonderen Fällen die Möglichkeit. Mehr dazu erfahren Sie ebenfalls am 26.10.

Dies ist der Link zur Infoveranstaltung: https://fau.zoom.us/j/68233747228?pwd=bWRhM2ozalpLZmNqOFJveVY0YkRkZz09

Wir wünschen Ihnen einen guten Start ins neue Semester und hoffen, Sie bei unserer Infoveranstaltung begrüßen zu dürfen!